+++ Neu: Wochenend- und Abend-Skype-Trainingseinheiten zur Selbsthilfe bei Überlastung, Depression, Neuorientierung und zur Energiestabilisierung +++

Curandero

WAS BEDEUTET CURANDERO ARBEIT?

 

Auf den nachfolgenden Seiten geht es darum, Inhalte und grundsätzliche Wissen über diese überlieferten Arbeitsweisen zu vermitteln.

Für konkrete Anfragen und Buchungen kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.

 

 
Die Curanderos sind ein Stamm mexikanischer Schamanen, die mit Energie, Licht und Heiliger Geometrie heilwirkend arbeiten. Ihr Wissen geht zurück auf die Traditionen der Mayas und Azteken. Dieses ursprünglich nur an Stammesangehörige weitergegebene (Geheim-) Wissen wurde der amerikanischen Heilerin Starr Fuentes, die drei Jahre bei ihrer  Meisterin Mercedes Esperanza in die Lehre ging, vor ca. 20 Jahren erstmalig  als einer nicht genetisch Stammeszugehörigen übertragen. Sie hat dieses alte Wissen aufgeschrieben und in unsere Sprache und Vorstellungswelt übersetzt und nach USA gebracht. Über ihre Meisterschülerin Selena Rodriguez  gelangte das Curandero-Wissen nach Europa. Starr Fuentes lebt als Stammhalterin in der 8. Linie von Curanderos in der 23.Generation In Hot in Hot Springs, Arkansas. Diese 8. Linie der Curanderos konzentriert sich auf die Lichtsprachen-Heilarbeit.

Dieses Wissen wird bis heute in einer ununterbrochenen Linie von Meisterlehrer zu Lehrer und Lehrer zu Schüler weitergeben.

Über dieses weitergegebene energetische Feld, das in der Aura manifestiert ist, wird eine starke Ver- und Anbindung zur 8. Linie der mexikanischen Curanderos gehalten. Es bewirkt, dass energetisches Arbeiten besonders kraftvoll und wirksam ist.

 

 

"Mach mit - unterstütze uns - sei aktiv":

 

Wir nennen uns "Die Lichtweber" und setzen Curandero-Technik ein, um in unserem eigenen Umfeld, der Gemeinde, für die Natur, wichtigen Anliegen und Themen, weltweit positive Veränderungen durch hochfrequente Gruppendynamik zu erzielen.

Eine gute Möglichkeit gewaltfrei und mit starkem Ergebnis sinnvoll unterstützend mitzuwirken.